Logo GfL  
  Home    Unternehmen    Leistungen    News Archiv    Referenzen    Downloads    Jobs    Kontakt    Impressum       

Referenzen

 Leistungen  Softwarelösungen  SPI Monitoring System 

SPI Monitoring System

Nach ICAO Annex 6 sind Safety Management Systeme (SMS) nunmehr bei allen Stakeholdern im Luftverkehr gefordert. Nach den Flughäfen sind gemäß EU-OPS die Luftverkehrsgesellschaften ab 2012 gefordert, ein vollumfängliches SMS zu betreiben.

Speziell für die Bedürfnisse von Luftverkehrsgesellschaften steht seit 2012 nun ein spezielles SMS Modul zur Messung von Sicherheit in Luftverkehrsunternehmen bereit, das SPI Monitoring System. Nach intensiver 12 monatiger Entwicklung in Zusammenarbeit mit Lufthansa Cargo (LCAG) und TU Dresden konnte das Modul in den operativen Betrieb bei der LCAG übergehen. Im Rahmen von Wartungsverträgen stellen wir mit unseren Kunden eine kontinuierliche Verbesserung unserer Systeme sicher.

Mit dem SPI Monitoring System wird nun erstmals in einem SMS eine kontinuierliche Messung und Überwachung der betrieblichen Sicherheit im Unternehmen mittels ausgeklügelter Indikatoren (SPI) möglich. In der aktuellen Release sind die Unternehmensbereiche Flight Operations und Maintenance implementiert. Hierbei werden standardisierte Prozessmodelle aus dem Flugbetrieb und Instandhaltungs-management (IATA, CAME) berücksichtigt, um Übertragbarkeit der Messwerte mit bereits im Unternehmen verfügbaren QM Daten zu gewährleisten. Auch werden an das LBA (zukünftig EASA) meldepflichtige Vorkommnisse (§5-Meldungen) sowie Safety Reports analysiert.

Erweiterungen auf die Fachbereiche Crew Training und Ground Handling sind derzeit in der Entwicklung. Kunden, die das SPI Monitoring System integriert haben, können später problemlos über unser verlässliches Remote Upgrade Verfahren von aktualisierten Versionen profitieren.

Mit Hinblick auf den Datenschutz wurde für das SPI Monitoring System ein spezielles Datenhaltungskonzept entwickelt. Vertrauliche Primärdaten des Unternehmens (speziell FODA Daten) werden konsolidiert und nur temporär zur SPI Berechnung im System gehalten. Für die Ergebnisdarstellungen werden die Daten aggregiert, um die erforderliche Anonymisierung zu gewährleisten.

GfL bietet Ihnen mit unserem SPI Monitoring System ein Tool zur systematischen Erhebung, Visualisierung und Auswertung relevanter Messzahlen zur Erfüllung der gesetzlichen Auflagen als auch als effektives Steuerungsinstrument Ihres Luftverkehrsunternehmens im Sinne Safety First an.

Das Produktblatt finden Sie > hier.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an!

© 2018 All Rights Reserved. Gesellschaft für Luftverkehrsforschung.