News

GfL Know-how an Bord des Flugversuchsprogramms "ecoDemonstrator" von Boeing

Juli 2019 | Umwelt

Im Rahmen der Entwicklung innovativer Flugplanungssoftware (sog. enhancedEFB, siehe News) sowie der Implementierung von Kraftstoffverbrauchsanalysen mithilfe unserer Software ETAS konnte nunmehr ein neuer Meilenstein erreicht werden: Bei den noch in diesem Jahr stattfindenden Testflügen des Herstellers Boeing im Rahmen des sog. ecoDemonstrator Program (siehe ergänzend auch Pressemitteilung Boeing Deutschland) wird – neben anderen Technologien und Systemen – erstmals ein durch das Konsortium bestehend aus GfL, TU Dresden und Jeppesen entwickelter, neuartiger Algorithmus zur Trajektorienoptimierung an Bord einer B777 getestet. Übergeordnetes Ziel des Boeing-Programms ist die Erprobung von Innovationen zur Verbesserung der Flugbetriebssicherheit, Nachhaltigkeit sowie des Passagierkomforts.

Boeing 777 ecoDemonstrator Program (© Boeing)
Boeing 777 ecoDemonstrator Program (© Boeing)